„Unstern“ Kunstfesteröffnung 2008 im Weimarhallenpark mit Dixieland-Jazz

Das Motto des Kunstfestes 2008 „Unstern“ – nach einem späten Klavierstück von Franz Liszt – war roter Faden des Programms. Mit Staatskapelle und etlichen Jazzbands an verschiedenen Stellen des Weimarhallenparks wurde am Abend des 22. August 2008 das Kunstfest zum freien Eintritt für alle Weimarer eröffnet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.